Jump to content

Auf der Suche nach dem Preis...


Recommended Posts

Na, ich hoffe, es stört niemanden, wenn ich hier ein wenig Staub aufwirble. :)

Ich bin im Moment noch sehr erschlagen mit all den Informationen, die vom MEPD, dem GG-Forum und diesem Forum hier auf mich einregnen. Selbst wenn ich gezielt nach Informationen suche, lande ich irgendwoanders. :)

Also komme ich mal ganz schüchtern zu euch, die ihr euch an dieses Themen-Wirrwarr schon durchschaut habt.

In diesem Thema hier http://www.whitearmo...showtopic=11538 steht eigentlich alles Relevante für den Start. Nur keine Preise. Hat das vielleicht "Lizenz"-Gründe? Also schreibt man einfach die Leute per Mail an und erfährt dann, was es kostet?

Es gibt nämlich auch einen deutschen Hersteller (hat den Vorteil, dass man eventuell hinfahren kann, falls etwas ist. Man kann die Rüstung dort sogar anpassen lassen), aber ich würde vorher lieber ein wenig die Preise vergleichen (ich will nicht unbedingt "das billigste" (das gibt es auch gar nicht :), aber schon abwägen können) und in etwa abschätzen können, wieviel weitere Kosten da auf mich zukommen können.

Gibt es irgendwo eine Preisliste bzw. kann mir die jemand per PN schicken? Am wichtigsten wären eigentlich AM und RT...

 

edit: Wobei, ich kann die beiden eigentlich auch gleich selbst anschreiben... hmmm...

Edited by Alice in Hell
Link to comment
Share on other sites

Preisliste habe ich keine... aber hier beißt keiner :-) Einfach mal anschreiben und nachfragen.

 

Vorsorglich möchte ich aber noch darauf hinweisen: Falls Du Dich für eine AM entscheiden solltest, nimm auf jeden Fall das Lite-Kit (= ohne Helm). Der AM- bzw. FX-Helm sieht einfach nur fürchterlich aus.

Edited by saber-rider
Link to comment
Share on other sites

Hallo Mr. Rider (in einer Folge wird Saber Riders Mutter tatsächlich mit Mrs. Rider angesprochen),

 

danke für den Hinweis, habe beide auch schon angeschrieben.

In dem Armor-Thread steht ja schon, dass der AM-Helm nicht wirklich akkurat, aber noch akzeptabel sein soll. Bei einem Sandtrooper ist es sicher nicht so auffällig, wenn der Helm eine andere Farbe als der Rest hat, oder? Im GG-Forum lese ich oft die Empfehlung, den Helm auch dort zu kaufen, wo man die Rüstung her hat...

Link to comment
Share on other sites

Eine Preisliste hätte ich noch nirgendwo entdeckt.

Es ist das Beste, wie du es schon gemacht hast, mit den Herstellern direkt Kontakt aufzunehmen. Die Preise ändern sich manchmal, z. B. wenn der Preis für ABS/HIPS sich verändert.

Ich würde eher dazu raten den Helm vom selben Hersteller zu nehmen. Wenn du dir einen anderen dazukaufst kann es leicht sein, dass sie in der Farbe leicht variieren. Ein Sandtrooper muss zwar "schmutzig" sein aber es ist auf alle Fälle mehr als genügend Weiß sichtbar und ein Farbunterschied würde meiner Meinung nach den Gesamteindruck doch sehr stören.

Weiters würde ich dir auch noch empfehlen dir die britischen Hersteller anzusehen. Die Versandkosten sind dann auf alle Fälle geringer als aus den USA/Kanada und eventuelle Probleme mit dem Zoll vermeidest du innerhalb der EU auch.

Bezüglich dem deutschen Hersteller: Du meinst wahrscheinlich MovieFX. Ich persönlich habe mit diesem Rüstungsbauer noch keine Erfahrungen gemacht aber ich habe schon viel über seine Unzuverlässigkeit in Sachen Versand und Vollständigkeit gehört. Solltest du dich für ihn entscheiden so wird dringend empfohlen wirklich zu ihm zu fahren und die Rüstung persönlich entgegenzunehmen und zu kontrollieren, ob alle Teile dabei sind.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Spaar,

Weiters würde ich dir auch noch empfehlen dir die britischen Hersteller anzusehen. Die Versandkosten sind dann auf alle Fälle geringer als aus den USA/Kanada und eventuelle Probleme mit dem Zoll vermeidest du innerhalb der EU auch.

Du meinst TM, oder? Davon habe ich mir auch schon ein paar angesehen. Das Kit kommt allerdings "untrimmed", was mir persönlich etwas Angst macht, da ich nicht den Platz oder das handwerkliche Geschick habe. Ich habe, bis auf die Brust, gute Maße für einen Trooper, darum nehme ich mal an, dass ich mit einer "trimmed one" ganz gut fahre. Vor dem Kauf steige ich aber sowieso noch in eine geliehene Rüstung.

TM muss man auch im Auge behalten, da kann man nicht einfach "bestellen"... ich bin langsam. :)

 

Bezüglich dem deutschen Hersteller: Du meinst wahrscheinlich MovieFX. Ich persönlich habe mit diesem Rüstungsbauer noch keine Erfahrungen gemacht aber ich habe schon viel über seine Unzuverlässigkeit in Sachen Versand und Vollständigkeit gehört. Solltest du dich für ihn entscheiden so wird dringend empfohlen wirklich zu ihm zu fahren und die Rüstung persönlich entgegenzunehmen und zu kontrollieren, ob alle Teile dabei sind.

Oh, okay. Die Homepage machte aber einen guten Eindruck, aber danke für die Warnung. 400km hin und zurück sind zu verkraften.

Link to comment
Share on other sites

Und zu guter Letzt solltest Du Dir Zeit nehmen. Irgendwann schweifst Du nicht mehr so ab ;)

 

Aber selbst bei getrimmten Kits wirst Du evtl nicht ums nachtrimmen kommen, nicht jeder hat die gleiche Figur, daher muss oft noch angepasst werden. Aber es gibt hier und auf Youtube genug tutorials die das erleichtern. Und ein genereller Tip ist, mit einem Teil anzufangen, welches man leicht/schnell ersetzen kann.

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

 

Also man brauch beim Rüstungsbau kein Meister des Handwerks zu sein. Hab also keine Angst vorm "trimmen" !

Ich hab ein ATA Kit und da musste Ich auch alles selber trimmen, anpassen, etc.! Du wirst hinterher noch mehr Freude daran haben, wenn du dein Werk siehst. :)

Also so geht es mir.

 

Bedenkt aber, wie schon geschrieben, das du Probleme beim Zoll bekommen kannst, wenn du eine Rüstung von ausserhalb der EU orderst.

So war es bei mir. War ein kleiner Kampf bis Ich die dann hatte. Wenn du mehr wissen willst, einfach per PM.

Mit einer Rüstung aus UK z.b. hast du das dann natürlich nicht. Gilt es auch zu bedenken.

Ansonsten, einfach die Händler anmailen, die schicken dir dann alle relevante Daten zu, natürlich mit Preis. Bei vielen gibt es aber eine Warteliste von mehreren Wochen, also übe dich schonmal in Geduld!

Und meine persönliche Meinung, mir gefällt dir mfx nicht! ;)

 

Grüße

Link to comment
Share on other sites

@Sonnenschein: Na, wo ich mir die Handschützer besorge, weiß ich schon :)

Dass die mfx etwas dicker ist, ist etwas Gutes, dachte ich... Ohje, ein Glück habe ich mir vorgenommen, erst nächstes Jahr mit den praktischen Dingen einzusteigen (und wenn ich's bis dahin noch immer für eine so gute Idee wie jetzt halte - optimal!)

@Hasenscharte: Hee, dich kenne ich doch. ;) Auf Youtube habe ich mir hauptsächlich Weathering-Videos angesehen, danke für den Vorschlag. Ein bißchen anpassen, ja... soll ja passen. Ich habe da schon ein paar Projekte hier in diesem Forum im Auge.

@Mogwai: Danke, ich schreibe dich später mal an. :) Bisher habe ich nur ein paar lustige Shirts aus den USA bestellt - und da hat der Zoll auch schon gerumpelt. Hm. Was das mit dem Selbstbauen angeht, hast du vermutlich recht. Vom Kit zur Rüstung... über Monate hinweg basteln... ich suche mir am besten gleich einen Trooper in meiner Nähe, der mir im Notfall helfen kann...

Link to comment
Share on other sites

  • 8 months later...

Hi .

Letzter zeit bitten leute den Stormtrooper Kostüm bei Ebay an für knappe 500€ , komischer weise haben alle die gleichen Bilder ein gestellt . Das Kostüm soll sogar den 501st zugelassen sein . Stimmt das oder ist das was faul .

Wo ich beim Mfx gefragt habe kamm ich auf 2000€ kommplet bemalt,gebaut und mit Centurie Status Hero Anh.

 

Hat da jemand für mich eine vileicht günstigere variante für ein Stormtrooper kostüm zu Kaufen aber die auch bei der 501st zu sagt . :)

Link to comment
Share on other sites

Bei eBay-Angeboten wäre ich grundsätzlich vorsichtig. In der Regel sind das (schlechte) Recasts von alten FX-Rüstungen. Und die Aussage, dass eine Rüstung 501st-zugelassen ist, ist sowieso faul: Es kommt nicht nur auf die Rüstung an, sondern auch darauf, wie sie zusammengebaut ist und vor allem, wie sie am Träger fertig aussieht.

 

Ich würde von solchen Angeboten die Finger lassen, auch, wenn der Preis verlockend klingt. Der Spruch "Wer billig kauft, kauft zweimal" trifft hier auf jeden Fall zu - und bei der Preisklasse würde ich mir das gut überlegen.

 

Bevor Du vorschnell etwas bei eBay kaufst, würde ich mich in Ruhe in das Forum einlesen und genau informieren, was es so gibt. Im "Getting Started"-Bereich sind einige Rüstungshersteller inklusive Kontaktadresse erwähnt. Und dann gibt es auch noch die Seite der German Garrison unter www.501st.de, wo zwar keine Händlerdiskussionen zugelassen sind, wo man Dir aber auch sicher weiterhelfen kann.

 

Eine Stormtrooper-Rüstung ist nunmal ein teurer Spaß - inklusive aller Zubehörteile (Schuhe, Unteranzug, Gürtel, Handschuhe etc.), die wahrscheinlich bei den eBay-Angeboten nicht dabei sind, kommt da eine gute Stange Geld zusammen.

Link to comment
Share on other sites

Wie von Sonnenschein und HawkTrooper bereits beschrieben möchte auch ich dir empfehlen, Ebay-Auktionen sehr argwöhnisch zu betrachten!

Du hast ja bereits selbst gemerkt, dass da irgendetwas nicht stimmen kann.

Eher selten aber doch bieten Leute hier in diesem Forum oder in dem der GG komplette Rüstungen zum Verkauf an. Es ist die Frage, ob du warten kannst/willst oder es dich doch schon so sehr juckt.

Wahrscheinlich bist du schon darauf gestoßen, aber sieh dir mal RS Prop Masters an (einfach bei Google eingeben). Die bauen 1A Rüstungen, sind in Großbritannien zu finden und bieten auch den kompletten Zusammenbau an.

Link to comment
Share on other sites

Hey Danke Jungs für die Info . :jc_doublethumbup:

Ich Lesse seit gute 2 Monaten mich hier durch und nutze jede Minute wo ich Zeit habe. B)

 

Habe mich auch bei der Firma MFX Informieren lassen , die macht ein guten Eindruck fürs erste .Aber Lesse auch dieses und jenes Negatives über die Firma . Ich bin noch ein junger Padawan und muss noch viel von euch lernen und versuche mich anzutasten. Ich möchte kein Fehler machen .

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

Schönen Abend :)

 

Freue mich gleichgesinnte gefunden zu haben :) naja...ein TK bin ich noch nicht...leider...aber ein Star Wars fan mit Herz :D Ich bin kurz davor mir einen Helm bei CFO zu ordern...Preise weiss ich nun auch...Schon sehr viel Geld ...

 

Nun habe ich ich länger mit dem Thema befasst und muss sagen ich kann nicht mehr warten...*lach* Eine ROTJ Rüstung soll es werden...Jedoch erstmal nur der Helm :) Als kit bestellen oder out of the box? Was ich so gesehen habe wie man einen Helm als kit baut...naja...Meine stärke ist es nicht :/ Ein wenig Angst das ich den Helm verhunze :/

 

Dann noch etwas...Ich bin auf eine Seite gestoßen der Resin Helme herstellt...resintrooperhelmets...Ist das ein Recaster? Danke schonmal :)

Link to comment
Share on other sites

Also, ein Kit zu bauen ist nicht schwer. Schon mal ein Plastikflugzeug gebaut?

 

Bis auf ein oder zwei Ausnahmen sind Resinhelme Raubkopien (recasts). Eher Finger weg. Die sind ausserdem auch sauschwer

 

PS: CfO ist eine gute Wahl. Habe selbst einen.

Edited by Sonnenschein
Link to comment
Share on other sites

Also, ein Kit zu bauen ist nicht schwer. Schon mal ein Plastikflugzeug gebaut?

 

Bis auf ein oder zwei Ausnahmen sind Resinhelme Raubkopien (recasts). Eher Finger weg. Die sind ausserdemaus sauschwer

 

PS: CfO ist eine gute Wahl. Habe selbst einen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...